deutsche dichter de

Die schlanke Wasserlilie

Die schlanke Wasserlilie
Schaut träumend empor aus dem See;
Da grüßt der Mond herunter
Mit lichtem Liebesweh.

Verschämt senkt sie das Köpfchen
Wieder hinab zu den Welln --
Da sieht sie zu ihren Füßen
Den armen blassen Geselln.